Tennis Abteilungsversammlung

Datum:            Montag, 28. Oktober 2019

Betr.:   Abteilungsversammlung Tennis

Einladung zum Info-Abend Jugendbetreuung und Abteilungsversammlung Tennis 2019 sowie die Tagesordnung der Abteilungsversammlung:

Weiterlesen: Abteilungsversammlung 2019


Medenrunde 2019 Damen Ü40

Bei der diesjährigen Medenrunde hatten wir, die Damen 40+, nur vier Spieltage. Drei der Spiele fanden vor den Pfingstferien statt, ein Spiel danach. Wünschen würden wir uns das natürlich ganz anders. Vier Spiele sind eigentlich zu wenig, denn kaum waren wir in der Verbandsrunde so richtig angekommen, war sie schon wieder vorbei. Auch hätten wir gern auf den frühen Termin im Mai zugunsten eines Termins nach der Pfingstpause verzichtet. Da unsere Plätze erst spät im April bespielbar waren, blieben uns gerade mal 14 Tage, um uns nach der Hallensaison wieder auf den Sandplätzen und unter freiem Himmel zurechtzufinden.

Weiterlesen: Damen Ü40 Verbandsrunde


JAHRESGESPRÄCH DES BADISCHEN TENNISVERBANDES AM 5. OKTOBER

 

Mit diesem Treffen sucht die Vorstandschaft des BTVs einen direkten Weg zu Gesprächen mit den Vereinen im Verband.  Daneben wurde nützliche Information mittels zwei Vorträge angeboten. Die Veranstaltung fand in der Sportschule Baden-Baden Steinbach statt.

Weiterlesen: BTV Versammlung 0510


Einladungsturnier am 3. Oktober

Bei kühlem, aber trockenem Wetter trafen sich 10 Herren und 6 Damen für das jährliche Einladungsturnier. Wir konnten Marlies und Hans Morlock der Tennisabteilung SC Wettersbach und Gerlinde und Wolfgang Hohmeister der Tennisabteilung der SV Ka-Beiertheim sowie Vertreter unserer Sponsoren, Richard Pollok von der Sparkasse Karlsruhe und Hans Schleger, Inh. der KFZ Sachverständiger Büro Elflein als Gäste begrüßen. Unserseits standen 4 Damen sowie 6 Herren bereit zur Teilnahme. Insgesamt 16 TN (Bild unterstehend).

Weiterlesen: Einladungsturnier 2019


Tennis im Winter

Bekanntlich gibt es neben den Außenplätzen bei SG Stupferich einen Spielplatz in der Tennishalle. Dieser Platz hat einen Teppichboden, auf dem ein Kunststoffgranulat ausgebracht ist. Es ist eine gelenkschonende Auflage, trotz des etwas harten Untergrunds.

Der Tennisplatz in der Halle wird vermietet. Um darin zu spielen ist die Mitgliedschaft in der SG Stupferich und der Tennisabteilung keine Voraussetzung. Jeder Tennisspieler kann den Hallenplatz mieten. Die Belegung in der Wintersaison vom 1. Oktober bis 30. April ist durchweg gut. Der aktuelle Stand der Belegung ist hier zu sehen. 

Weitere Information auf dieser Seite


FINALE  DES GENTLEMEN-EVENING-CUPS IM BADISCHEN TENNISVERBAND

 

Bekanntlich wurden die Gentelmänner in diesem Saison Gruppensieger und vom Badischen Tennisverband zu den Entscheidungsspielen am 27. Juli beim Tennisclub im Wiesengrund in Conweiler eingeladen. In den vergangenen Jahren war auch mit viel Engagement gekämpft worden, aber die Mannschaft hatte es nicht in die Endrunde geschafft.

Weiterlesen: GEC Endspiele 2019


VIP TURNIER AM 21. JULI

Am Sonntag kamen sechs Karlsruher Prominente zu uns für ein entspanntes Mixed Turnier. Fünf tennisspielende Richter/-innen und Anwälte aus Karlsruhe, der Stadt des Rechts, sowie ein Ex-Profifußballer der KSC ergänzt mit Martin Neumann bildeten eine Mannschaft, die zusammen mit unseren Aktiven jeweils ein Mixedpaar bildeten. Wegen kurzfristiger Absage eines Teilnehmers wurde Manfred Dichtl vom TC Eurasburg in Bayern gebeten als Gast teilzunehmen. Ergänzt wurde das Feld dankenswerterweise durch Walter Kritikos und unsere Damenmannschaft. Nachdem Helga kurzfristig absagen musste war Uschi Müller bereit, in ihrer alten Riege mitzuspielen.

Weiterlesen: VIP Turnier 2019


Festabend 40 Jahre Tennisabteilung am 20. Juli

 Am Festabend waren etwa 50 Aktive und ehemalige Mitglieder der Tennisabteilung sowie Ehrengäste zugegen. Mit einem Sektempfang wurden die Gäste im Hof der SG Stupferich begrüßt. Der Wettergott bereitete dem Empfang jedoch nach etwa einer halben Stunde ein unerwartetes Ende, sodass wir früher wie geplant im Klubrestaurant Akropolis zusammenkamen.

Weiterlesen: Festabend am 20. Juli


Tennisgeschicklichkeit für Jung und Alt beim Sommerfest

Nach dem historischen Tennisturnier, war es an der Jugend mit Schläger und Tennisball eine Anzahl Übungen durchzuführen. Die Spiele waren von Manfred Zeidler entwickelt und entpuppten sich doch als schwierige Aufgaben. Dennoch hatten die Teilnehmer viel Spaß dabei und waren bis zum späten Nachmittag nicht vom Platz zu bewegen. Ball prellen und gleichzeitig Slalom um Pylone laufen ist doch nicht so einfach.Aber alle freuten sich nachher über die Urkunde, Medaille und ein Eis.

ballprellen 240x360medaillen 410x360

Weiterlesen: Geschicklichkeitsspiele


Historischen Tennismatch am Festwochenende 40 J. Tennisabteilung

Um 15:00 Uhr trafen 12 Damen und Herren, gekleidet wie man vor 100 Jahre Tennis gespielt hat, sich für ein lustiges Tennisspiel. Mit antiken Holzschlägern und in zeitgemäßer Kleidung war das Tennisspielen mehr eine Belustigung als eine Leistung. Die anwesende Jugend wurde wie in den großen Turnieren als Ballkinder engagiert. Moderiert wurde das Turnier von Elke Gaier, die die Tennisspieler wie anno 1919 mit der Marschmusik „Einzug der Gladiatoren“ um Auftritt bat.

historisch 600px

Auf dem Bild in historischer Sepiafarbe die Tennisspielerinnen und -spieler Rolf, Vanessa, Manfred, Betty, Uschi, Martina, Helga, Iris, Joern, Sina und Roland. Auf dem Bild fehlt Birgit.

 


Schleifchen Turnier 2019

Sechs Damen und zwei Herren bildeten die Teilnehmer am Schleifchen Turnier bei der Saisoneröffnung. Die Anzahl der Teilnehmer hat unsere Erwartungen leider nicht erfüllt, dafür gab es auch verschiedene Gründe. Die Turnierleiterin Helga konnte somit insgesamt 4 Doppel, 2 Mixed und 2 Damendoppel auf die Plätze schicken.

Bei einem Schleifchen Turnier bekommt jeder Teilnehmer bei Turnierbeginn ein kleines Bündel mit 5 Stoffstreifen. Die Paare werden ausgelost, danach wird ein vorher festgelegter Zeitraum gespielt. Wenn die Zeit abgelaufen ist, erhalten die Gewinner jeweils einen Stoffstreifen vom anderen Paar. Danach werden die Paarungen neu ausgelost und wieder wird gespielt. 

Weiterlesen: Schleifchen Turnier 2019


Saisoneröffnung 2019

Was für ein Glück, dass die diesjährige Saisoneröffnung auf den 1. Mai gelegt wurde! Es war ein strahlender, mittelmäßig warmer Tag, der die vielen Aktiven und Freunde der Tennisabteilung angelockt hat. 40 Jahre TennisabteilungSo konnte der Abteilungsleiter Gerard fast 40 Interessenten begrüßen in der neuen Saison, die als das 40-jährige Jubiläum der Tennisabteilung eine besondere ist. Dies ist für jeden unschwer zu erkennen, wenn er zu unserer Anlage kommt (Bild).

Insbesondere konnte der AL den 1. Vorstand der SG Stupferich Alfons Gartner sowie den neuen Sportlichen Leiter der SG Stupferich Roland Becker begrüßen.

Weiterlesen: Saisoneröffnung 2019


Hallensaison Abschlussturnier

Am Sonntag 28. April trafen sich 3 Damen und 5 Herren zur Teilnahme an unserem alljährlichen Hallensaison Abschlussturnier. Das war auch der unteren Grenze die wir uns zur Ausrichtung gesetzt hatten.

So bildeten sich 3 Mixed Paare und 1 Herren Doppel, die in einem flotten Runde einmal gegen einander spielten. Die Spiele verliefen allen auf hohem Niveau und zeigten gutem Kampf um die Punkte, die den Zuschauer immer wieder Applaus entlockten. Wer spielfrei war konnte die Zeit nutzen zur Selbstverpflegung im Klubraum oder zum Tratsch mit den Zuschauern. Herzlich Dank an den Kuchenspender und an Iris die das alles wieder arrangiert hat.

Unterstehend die Ergebnistabelle. Sieger wurden Sina und Jörn, gefolgt von die „Beckero’s“ Alois und Fritz.

Weiterlesen: Hallensaison Abschlussturnier Ergebnis


Arbeitseinsatz am 27. April

Sehr erfreulich waren bei diesem Ansatz 11 Aktiven aus den Damen- und von den GEC-Mannschaft zugegen. Die Werbeplanen wurden angebracht, Flächen, Böschungen und Überhang gemäht und geschnitten, die Sitzbänke gereinigt und vor allem den Pavillon gesäubert. Vielen Dank an alle Beteiligten. Nur gemeinsam ist, diese jährliche Arbeit zu schaffen.

Dennoch müssen wir euch darauf hinweisen, dass die Pflege der Anlage auch während der Saison Arbeit macht. Es wächst alles neu und nach auf dem Platz, weil wir fleißig beregnen müssen und an den Außenrände der Anlage. Also, wer sich noch nicht ausgetobt hat, ist herzlich eingeladen eine Aufgabe zu übernehmen.

Für einen gemütlichen Ausklang im Klubraum sorgten Iris und Betty.
Wir sehen uns auf eine gepflegte Anlage am Mittwoch 1. Mai die Saisoneröffnung.