Einladungs- und Freundschaftsturnier 

Bei anfänglich etwas widrigen Verhältnissen fand unser Turnier diesmal am 21. August statt. Die Verschiebung des Termins vom 14. August um eine Woche hat sich sehr günstig auf das Interesse an dem Turnier ausgewirkt. So fanden sich 10 Gäste und 10 Stupfericher zusammen. Außerdem war  für die Mitwirkung am Turnier der Anteil von Damen und Herren gleichmäßig verteilt. Auf lustige Weise wurde ausgelost, sodass jeweils ein Stupfericher mit einem Gast ein Mixed Paar bildete.

Zum Turnierbeginn konnten wir bei einem Gläschen Sekt Herrn Jürgen Hurst unter uns begrüßen. Jürgen ist seit Anfang des Jahres Vorsitzender des Bezirks Mittel-Baden im BTV und hat uns im Rahmen seines Plans, die Vereine im Bezirk kennen zu lernen, besucht. Gleichzeitig konnte er sich verschiedene Anliegen der Gentlemänner anhören, in denen es um die Stärkung der GEC Runde ging. Diese wurden von ihm mit Interesse aufgenommen.

 Ich habe ihm unsere Tennisanlage gezeigt und er war sehr beeindruckt vom Engagement der SG Stupferich, den Tennissport zu unterstützen und zu fördern. Dieses spiegelt sich sowohl in den Neu- und Umbauten in der Tennishalle, sowie in der geplanten Generalsanierung der Außenplätze wieder. Außerdem war er besonders  begeistert von die Idee unseres Turniers, sowie von der großen Teilnehmerzahl.

Anschließend hat Turnierleiter Jörn die Auslosung souverän über die Bühne gebracht und jedem Teilnehmer ein kleines Antrittsgeschenk überreicht. Danach konnten die Gruppenspiele auf 4 Plätzen starten. Es wurden jeweils etwa 25 Minuten gespielt, nach denen die jeweiligen Ergebnisse dokumentiert wurden. In der Gruppe wurde eine Rangliste erstellt, nach der um die Plätze 1-10 gespielt wurde. Die Ergebnisse sind in der folgenden Tabelle zu finden. 

  Name  Name Match

Um Platz 3

Iris & Hans

Steffi & Richard

6:4

Um Platz 5

Helga & Wolfgang

Betty & Josef

2:6

Um Platz 7

Birgit & Gerard

Gerlinde & Manfred

2:6

Um Platz 9

Petra Hs & Alex

Petra Hz & Erich

6:3

Endspiel

Alois & Marlies

Nico & Martina

9:5

Bilder der Siegerehrung und des Abends kann man in der Bildergalerie 2016 (nur registrierte Besucher) anschauen. Im anschließenden, geselligen Teil wurde mit Sekt, Wein und einem Bierchen aus dem Keggy gefeiert. Iris hatte mal wieder Herzhaftes herbei gezaubert und mit den Salatspenden war für alle genug da, um den Hunger zu stillen. Nebenbei gab es ausreichend Zeit für interessante Gespräche und neue Kontakte. Unsere Gäste reißen sich jetzt schon darum, im nächsten Jahr wieder eingeladen zu werden.

Es freut uns immer wieder, wenn alle Spaß an den Events haben, die wir organisieren.

Ein herzlicher Dank geht an Jörn für die Turnierleitung, an alle Kuchen- und Salatspender/innen, an Iris für ihre magische Hand bei der Verpflegung, an Helga für die Besorgung der Antrittsgeschenke und Preise für die Sieger. Auch geht unser Dank an die Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen für das Sponsoring des Turniers mit einer Werbeplane.