Protokoll der Abteilungsversammlung Tennis vom 23.11.2018

Anwesend: 18 Mitglieder, 1 Gast.

Entschuldigt: Birgit Berg, Wilfried Wittenberg, Walter Kritikos, Gunnar Günther

Protokollant: Jörn Patzelt

TOP 1: Begrüßung durch den AL Gerard, Genehmigung der TO

TOP 2: Rückblick auf die Saison 2018, incl. Sportbericht (siehe Anlage)

TOP 3: Rückblick Aktivitäten im Jugendbereich (Martina)

 

TOP 4: Aussprache

  • Diskussion über fehlende Motivation der Jugendlichen, es wird nur im Training und in den Medenspielen gespielt, kein freies Spielen. Es wird vorgeschlagen ein vermehrtes Mannschaftstraining anzubieten.
  • Es wird die Frage nach der Sauberkeit in der Tennishalle gestellt. Das Sauberhalten der Halle ist eine freiwillige Leistung. Es wird vorgeschlagen, einen Besen und Eimer in der Halle zu deponieren. Die GEC-Freitagsrunde wird gebeten sich in dieser Richtung zu engagieren.
  • Es wird angeregt, bei den Turnieren den Nachwuchs besser einzubinden, z.B. durch ein Eltern-Kind-Turnier, bzw. ausgeloste Paarungen ein Kind/ein Erwachsener.

TOP 5: Neuwahlen

Zunächst stellen alle Vorstandsmitglieder ihre Tätigkeiten und Aufgabenbereiche vor mit dem Ziel, interessierte Mitglieder für eine Mitarbeit -auch probeweise- im Vorstandsteam zu gewinnen. Der AL Gerard bedankt sich bei allen Vorstandsmitgliedern für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit und überreicht ein kleines Präsent.

Im Namen der Vorstandes und der Anwesenden wird dem AL Gerard für die sehr engagierte und sehr erfolgreiche Arbeit zum Wohle der Abteilung gedankt.

  • Wahl Sportl. Leiter/-in: Helga stellt sich zur Wiederwahl, keine Gegenkandidaten. Helga wird bei einer Enthaltung einstimmig gewählt.
  • Wahl Jugendreferent/-in: Martina stellt sich zur Wiederwahl, keine Gegenkandidaten. Martina wird bei einer Enthaltung einstimmig gewählt.
  • Wahl Erste/-r Aktive/-r Beisitzer/-in: Iris stellt sich zur Wiederwahl, keine Gegenkandidaten. Iris wird bei einer Enthaltung einstimmig gewählt.

TOP 6: Ausblick 2019

Die Mannschaftsmeldungen sollen wie im Vorjahr erfolgen, bei den Jugendlichen als Mixed U18 mit dem TC Mutschelbach.

Jubiläum 40 Jahre Tennis:
Vorschlag des Vorstandes: Kleine Feier mit Sportprogramm (Turnier?) und Abendveranstaltung in der SG-Gaststätte. Es stehen zwei Terminvorschläge zur Wahl: Beim Sportfest 31.Aug/1.Sept. oder Ende Juli (20. oder 27.7.). Die überwiegende Mehrheit der Anwesenden plädiert für den Termin Ende Juli. Der AL bittet die Mitglieder um Mitarbeit bei der Gestaltung des Jubiläums.

TOP 7: Verschiedenes

Der Montagstreff wurde in der vergangenen Saison fast nur noch von den Gentlemännern und Iris genutzt. Um die Spieltätigkeit weiter zu beleben wird empfohlen eine WattsApp-Gruppe einzurichten um Verabredungen zu erleichtern.

Der AL Gerard schließt die Versammlung gegen 22 Uhr.