Protokoll der Abteilungsversammlung Tennis der SG Stupferich am 17.11.2017

Ort: Tennis Gemeinschaftsraum
Beginn: 20.15 Uhr Ende: 21.25 Uhr

Teilnehmer: 19 Mitglieder, (bitte auf den Link klicken) 2 Gäste, SG-Vorsitzender A. Gartner (zeitweise)

TOP 1: Tagesordnung
Es gibt keine Einwände oder weitere Anträge zur TO, die damit angenommen wird.

TOP 2: Rückblick des AL
Der ausführliche Bericht des AL incl. des Sportberichtes liegt vor auf den Webseiten der Abteilung.
Der AL Gerard bedankt sich nochmals mit kleinen Präsenten bei den aktiven und ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern. Aus dem Gremium wird die engagierte und erfolgreiche Arbeit des AL gewürdigt.

TOP 3: Rückblick Jugend (Jugendreferentin Martina Ühlin)

  • Teilnahme am Mitmach-Tag Turnen/Tennis im März, in Folge konnten drei Kinder fürs Tennis gewonnen werden.
  • Die Medenrunde wurde als Spielgemeinschaft mit dem Tennisklub Mutschelbach mit zwei Mannschaften ( U16 männl. und U16 gem.) gespielt.
  • Das Training wurde durch Wolfgang und Veronika mit Unterstützung durch Sebastian durchgeführt (Tennisschule Miro).
  • Am Wintertraining nehmen 17 Stupfericher und 15 Mutschelbacher Kinder teil.
  • Planung 2018: Die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Mutschelbach soll fortgeführt werden. Mannschaftsmeldungen wie in 2017.

TOP 4: Aussprache über die Berichte
Es gab keine Wortmeldungen.

TOP 5: Neuwahlen
Für diesen TOP übernimmt Helga Hoffmann die Leitung.
Turnusgemäß sind neu zu wählen: 1.Abteilungsleiter/in, 2.Techn. Leiter/in und 3.Aktiver Beisitzer/in

zu 1.
Einziger Wahlvorschlag ist Gerard Rozing. Er wird bei einer Enthaltung mit 18 Stimmen gewählt.
Gerard nimmt die Wahl an.
zu 2.
Einziger Wahlvorschlag ist Jörn Patzelt. Er wird bei einer Enthaltung mit 18 Stimmen gewählt.
Jörn nimmt die Wahl an.
zu 3.
Einziger Wahlvorschlag ist Manfred Zeidler. Er wird bei einer Enthaltung mit 18 Stimmen gewählt.
Manfred nimmt die Wahl an.

Der Vorstand ist bestrebt, jüngere Mitglieder in die Vorstandsarbeit einzubinden. Es wird deshalb vorgeschlagen, interessierten Mitgliedern auf freiwilliger Basis Gelegenheit zu geben die Vorstandsarbeit kennenzulernen. Simon Leimbeck erklärt sich bereit, als "Praktikant" an den Vorstandssitzungen teilzunehmen.

TOP 6: Ausblick 2018: Mannschaftsmeldungen
Jugend: Wie 2017: U16 männl. und U16 gem. als Spielgemeinschaft mit Mutschelbach
Damen: In der kommenden Mannschaftssitzung wird festgelegt, ob eine 4-er oder 6-er Mannschaft bei Damen 40 oder Damen 50 gemeldet wird.
Herren: Das GEC-Team wird wieder eine Mannschaft melden. Möglicherweise kann eine zweite Mannschaft als Spielgemeinschaft mit Mutschelbach aufgestellt werden.

TOP 7: Verschiedenes
• In einem Grußwort bedankt sich der SG-Vorsitzende Alfons Gartner für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Tennisvorstand, speziell Gerard, durch die u.a. die Baumaßnahme Platzrenovierung ermöglicht wurde.
• Es wird angeregt, in der Tennishalle neues Granulat auszubringen und den Boden zu säubern.
- In den nächsten Tagen wird die Deckenheizung gewartet und es werden defekte Leuchtstoffröhren ausgetauscht.
• Die noch ausstehenden Baumaßnahmen im Obergeschoß sollen bis Ende 2018 durchgeführt werden.
Der AL bedankt sich bei den Anwesenden und beendet die Jahresversammlung der Abteilung Tennis um 21.25 Uhr.

  Protokoll: J.Patzelt