BTV-POKAL

Der Badische Tennisverband führt einen neuen Pokalwettbewerb für 2er-Teams ein. So möchte man vor allem denjenigen Spielerinnen und Spielern, die in diesem Jahr nicht oder nur reduziert an der klassischen Verbandsrunde teilnehmen können, ein Ersatzangebot bieten.

Zitat: „Wir möchten mit dem BTV-Pokal einen Wettbewerb schaffen, der viel Spannung bietet und vor allem in der aktuellen Saison, wo viele Mannschaften nicht am regulären Spielbetrieb teilnehmen, eine gute Alternative darstellt. Hierbei soll die Flexibilität im Vordergrund stehen, weshalb auch die Terminierung der jeweiligen Spiele sehr frei vollzogen werden kann“, erklärt BTV-Verbandssportwart Nico Weschenfelder.image533714

Eine Mannschaft spielt in dieser Pokal Runde jeweils 2 Einzel und ein Doppel. Im Doppel können zwei andere gemeldete Spieler eingesetzt werden. Wir haben für diese Runde eine Herrenmannschaft als TSG mit TC Durlach gemeldet. Unserseits spielen David und Daniel Gartner sowie Luca Ühlin sowie zwei Freunde des TC Durlach mit. Die Spieltage sind freitags ab 16:00 Uhr Mitte Juli – Mitte August. Der Verband erlaubt flexible Terminierung.

Wir können uns auf hochkarätige Spiele freuen.

Wir werden alle Spieltermine der Jugend, Damen Ü40, GEC, Pokal Cup und Mixed zeitnah in der E-Zeitung publizieren sowie im Pavillon aushängen. Bitte nehmt von den Terminen der Verbandsspiele Kenntnis und bedenkt, dass es ggf. zu kurzfristige Veränderungen kommen kann.