FINALE  DES GENTLEMEN-EVENING-CUPS IM BADISCHEN TENNISVERBAND

 

Bekanntlich wurden die Gentelmänner in diesem Saison Gruppensieger und vom Badischen Tennisverband zu den Entscheidungsspielen am 27. Juli beim Tennisclub im Wiesengrund in Conweiler eingeladen. In den vergangenen Jahren war auch mit viel Engagement gekämpft worden, aber die Mannschaft hatte es nicht in die Endrunde geschafft.

Die GEC-Mannschaften vom TC Nussloch und Germania Obrigheim waren unsere Gegener. Es wurden die erwarteten harten Spiele! Der TC Nussloch war als Gewinner 2018 der Titelverteidiger.
Im ersten Spiel gegen der TC Nussloch hatten Nico und Walter wenig Probleme mit ihrem Gegner und gewannen klar mit 6-3, 6-3. Dieter und Fritz stießen auf stärkere Gegner und verloren 1-6, 4-6. Martin und Jörn schafften nach verlorenem ersten Satz in einem starken Auftritt den Satzgewinn und damit musste der Matchtiebreak entscheiden. Nach wechselndem Verlauf hatten die beiden sogar zwei Matchpunkte, die die Nusslocher aber abwehren konnten. Ihrerseits konnten sie ihren zweiten Matchball verwandeln, sodass Stupferich äußerst knapp mit 11-13 verlor. Somit stand es nach Spielen 2 – 1 für Nussloch.

GEC Pokal 6x8

Im zweiten Spiel gegen die GEC der Germania Obrigheim, taten sich Nico und Walter schwer gegen ältere, aber sehr kluge und erfahrene Spieler, die viele Bälle aus dem Halbfeld direkt zurückbrachten. Dennoch siegten die Stupfericher mit 6-2, 6 -2. Martin und Jörn hatten es in ihrem Spiel in den ersten Satz nicht leicht, den sie dennoch im Tiebreak gewannen. In dem zweiten Satz wurde alles schnell klar, der zweite Sieg gelang mit 7-6 und 6-1. Dieter und Fritz machten es spannend. Nach 4-6 im ersten Satz führten sie im zweiten Satz klar mit 5-0. Dann ließen sie die Gegner bis auf 5-4 herankommen. Mit knapper Not brachten sie den Satz noch mit 6-4 nach Hause, also musste auch hier der Match Tiebreak entscheiden. Auch dort machten es die beiden spannend und lagen sie bereits mit 6-8 zurück. Aber mit dem besseren Endspurt erreichten sie einen 10-8 Sieg und gewann unsere Mannschaft 3-0.

Deshalb waren wir abhängig vom Ergebnis des Spiels zwischen Nussloch und Germania Obrigheim. Die GEC Nussloch ließ aber nichts anbrennen und gewannen 3-0. Damit wurden sie wieder Gesamtsieger, unsere Herren der SG Stupferich belegten einen hervorragenden zweiten Platz! Herzlichen Glückwunsch der gesamten Mannschaft!

Einige Bilder des Turniers sind zu finden auf der Photoserver. Bekanntlich meldet man sich hier mit Logon Name und Passwort an.