Neujahrsempfang der Tennisabteilung 2019

am Sonntag, den 20. Januar, trafen sich etwa 25 frierende Aktive und Freunde der Tennisabteilung bei 0 °C Außentemperatur im Tennispavillon zum traditionellen Neujahrempfang. Der Pavillon war freigeräumt, damit Platz genug war für Glühwein, Wienerle, Brötchen und Berliner. Auch Miroslav Matejicek, Inhaber der Tennisschule MiroTennis, war zugegen, was uns alle sehr gefreut hat.

Weiterlesen: Neujahrsempfang der Tennisabteilung 2019


VERBANDSSPIELE 2019

Für Teilnahme an den Verbandsspiele wurden Damen Ü40 und Junioren U18, gemischte Mannschaft gemeldet. Die Gruppeneinteilung wird am 16. Januar bekannt gegeben. Auch die Teilnahme an der GEC Runde wurde bereits angemeldet.

Bei der Jugend- und Sportwarttagung des BTV-Bezirks am 10. November wurde vom Bezirkssportwart Nico Weschenfelder ausführliche Informationen zu den Verbandsspielen 2019 vorgestellt. Seine Folien sind hier nachzulesen. Das wichtigste für uns folgt hier unten und ist auch hier zusammengefasst.

Weiterlesen: Verbandsspiele 2019


2019 - 40 Jahre Tennisabteilung

Im nächsten Jahr, feiert die Tennisabteilung ihrer 40 Jahr Jubiläum. Anlass genug um darüber nachzudenken wie wir dieses Jahr zu begehen.

Um jeder dabei auf die Sprunge zu helfen habe oder werde ich 

  1.  alle Bilder die mir verfügbar waren aus den Jahren 2004-2018 zusammengeführt auf meinem Photo Server bereitgestellt (Zugang nur für registrierte Besucher).
  2. alle relevante Dokumenten die seit den Jahren 1996 publiziert wurden (Berichte, Saisonmitteilungen usw.) in einem Archiv auf unserem Tennisweb gebracht oder bringen
  3. das Festbuch was in 2004 herausgegeben als digitales Buch zur Verfügung gestellt. Verwende dieser Link wenn man das Buch auf PC, Notebook oder Tablett sehen will. Oder dieser Link für Darstellung auf ein Smartphone. Als PDF ist das Festbuch im Archiv, Verzeichnis 2014 abrufbar.

Wir wurden uns freuen wenn die Aktiven Erlebnisse, Filmchen, Bilder oder Anekdoten  aus dem Jahren 2004-2018 bereitstellen um ein neues Festbuch 2019 zu erstellen.

Euer Abteilungsleiter Gerard


Einladung zur Abteilungsversammlung 2018

Die diesjährige Abteilungsversammlung ist am 23. November geplant. Beginn 20.15 Uhr im Klubraum Tennis. Wir hoffen auf rege Teilnahme der Aktiven und hoffen insbesondere die neuen Mitglieder, 2018 Schnupperpassinhaber und Freunde der Tennisabteilung begrüßen zu können.

Unterstehend die Tagesordnung. Anträge zur Tagesordnung müssen spätestens eine Woche vor der Abteilungsversammlung beim Abteilungsausschuss schriftlich oder per E-Mail eingereicht werden.

TOP 1: Begrüßung und Beschließung der Tagesordnung.

TOP 2: Rückblick 2018 durch Abteilungsleiter (inkl. Sportbericht).

TOP 3: Rückblick Jugend durch unsere Jugendreferentin.

TOP 4: Aussprache über die Berichte.

TOP 5: Neuwahlen; Sportl. Leiter/in, Jugendreferent/in, Beisitzer/in fuer Veranstaltungen 

TOP 6: Ausblick 2019: 

  • Teilnahme an der Verbandsrunden
  • 40 Jahr Tennisabteilung SG Stupferich. 

TOP 7: Verschiedenes.

Weiterlesen: Ankündigung Abteilungsversammlung 2018


Rückblick auf der Saison 2018

Diese Sommersaison war in vielerlei Hinsichten eine erfolgreiche Saison.

Verbandsspiele

Wir haben mit drei Mannschaften an den Verbandsspielen des BTV teilgenommen. Dabei wagten unsere Damen einen Neubeginn in der AK Ü40, um es den neu hinzugekommenen jungen Damen zu ermöglichen in den Verbandsspielen unter Wettkampfbedingungen zu spielen. Den älteren und erfahrenen Damen gebührt dazu ein großes Lob, da sie dadurch meist 20 Jahr jüngeren Gegnerinnen begegneten und deshalb anstrengende Matches spielten. Dennoch schlugen die Damen sich gut und hatten sogar Aussicht auf den Gruppensieg. Leider ging diese Chance an einem sehr heißen Samstag verloren und so mussten die Damen sich mit einem 2. Platz in der Gruppe in der 1. Bezirksklasse zufriedengeben.

Weiterlesen: Rückblick auf der Saison 2018


Herbstturnier mit dem TC Mutschelbach

Bei kühlem, aber sonnigen Wetter trafen sich am Sonntag 30. September unsere Aktiven für das traditionelle Herbstturnier. Dieses Turnier wurde als ein Freundschaftsspiel mit Gästen des TC Mutschelbach gestaltet. Trotz längerer Zusammenarbeit mit dem TC Mutschelbach im Jugendbereich kam es noch nie zu einem gemeinsamen Spiel mit den Erwachsenen Mitgliedern des TC. Um die Zusammenarbeit und Bekanntschaft zwischen unseren beiden Vereinen zu stärken haben wir die Mutschelbacher eingeladen.

Weiterlesen: Herbstturnier mit dem TC Mutschelbach


TENNIS IM WINTER IN DER HALLE 

Es sind noch freie Plätze in der Halle. Allerdings soll man sich beeilen da die couranten Zeiten bereits ausgebucht sind und auch andere Vereine in der Stupfericher Halle spielen wollen. Weitere Einzelheiten in dem Menu "Info Tennishalle" auf unsere Webseiten. Der Belegungsplan im Winter ist noch im Arbeit aber wird bald publiziert.

Für Festvermietung (Abonnement) ist Martina zuständig. Das Jugendtraining im Winter ist auch bereits in der Planung von Martina. Jedoch wird es dort auch bereits Engpässe und ist die Planung wegen Schulzeiten nicht einfach.


Neue Aktive in der Abteilung

Vielleicht von vielen unbemerkt haben sich mittlerweile einige Tennisinteressenten unserer Abteilung angeschlossen. Zwar vorrangig erst mit Schnupperpass, dennoch hofft euer Vorstand, sie im nächsten Jahr als Aktive bei uns begrüßen zu können. Ich möchte deshalb noch mal wiederholen, dass es wichtig ist, dass die „alte Hasen“ sich bemühen die Neuen schnell einzugewöhnen und zu binden. Deswegen vielen Dank an Elke und Katharina, die beim vorletzten Klubabend zwei Anfänger unter ihre Fittiche nahmen und an Alex und Erich, die sehr engagiert unser neues Mitglied Danka Scheib ans Tennis heranführen.

Weiterlesen: Neue Aktive in der Abteilung


Zustand der Plätze und Anlage

Gerade bei der jetzigen Hitzewelle ist es umso wichtiger vor Spielanfang richtig zu beregnen. Wenn man bei großer Trockenheit ohne Beregnung spielt entstehen Löcher und viel loser Sand. Es liegt dann viel lockeres, nicht gebundenes Ziegelmehl auf der Oberfläche des Platzes, der dadurch sehr rutschig wird und die Bälle verspringen lässt.
Diese Problematik ist am besten zu verstehen mit einem Vergleich mit einem Sandstrand. Weit oberhalb der Flutlinie ist der Sand lose und man sackt ein. An der Flutlinie ist die Oberfläche hart und man kann darauf gut gehen. Dies ist vergleichbar mit der Situation auf dem Tennisplatz. Wenn der Platz feucht ist, haften die Ziegelmehlteilchen aneinander. Wenn er zu trocken ist, haben die Teilchen keinen Halt mehr.

Weiterlesen: Zustand der Plätze und Anlage


Mixed Turnier und Sommerfest am 28. Juli 

Am Samstag, 28. Juli, 14 Uhr fanden sich leider nur 5 Damen und 3 Herren zusammen um am Mixed Turnier teilzunehmen. Für euer VS-Team enttäuschend weil einerseits mit der Organisation des Turniers (Spielplan, Kuchenbuffet, Kaffee und Einrichtung des Pavillons einiges an Aufwand nötig war und wir auch kaum Rückmeldungen erhielten sodass unser Planung ungewiss war.

Weiterlesen: Mixed Turnier und Sommerfest am 28. Juli


Große und kleine Sünden bei der Pflege der Plätze sowie der Anlage

Da es immer wieder vorkommt, dass euer Vorstandsteam sich ärgert über Unannehmlichkeiten auf und rund um den Tennisplatz, haben wir hier die großen und kleinen Sünden bei der Nutzung und Pflege unserer Anlage zusammengefasst und mit aktuellen Hinweisen versehen.

Weiterlesen: Platz- und Anlage Pflege


Einladungsturnier beim Sportfest der SG Stupferich

Mit 8 Gäste und 10 Aktiven der Tennisabteilung fand unser Einladungsturnier gute Teilnahme. Insbes. hat uns allen gefreut dass Uschi Müller mit Manfred die lange Anreise aus Eurasburg, Bayern auf sich genommen haben und dabei waren. Teilgenommen haben auch Janis Jerke und sein Freund Jonas die gerade noch vor ein paar Wochen an den Deutschland Spiele der Special Olympics in Kiel erfolgreich teilgenommen haben (siehe der Bericht in diesem Web).

Weiterlesen: Einladungsturnier 2018


Special Olympics Deutschland - Sommerspiele 2018

Erfolg für Janis Jerke


Über seine gewonnene Silbermedaille im Tennis bei den SO Deutschlandspielen in Kiel in der Leistungsklasse 1 freut sich Janis Jerke (SG Stupferich/ HWK Karlsruhe) sehr. Sein Endspielgegner Patrik wurde in einem spannenden Spiel im Tiebreak mit 5 : 7 Gewinner der Goldmedaille. Sehenswert waren dabei die schnellen und platzierten Angriffsbälle von Janis, die von Abwehrspieler Patrik immer wieder pariert wurden. Die von dem Spitzenspiel der Leistungsklasse 1 begeisterten Zuschauer sparten dabei nicht mit Beifall. 

Das erfolgreiche Karlsruher Special Olympics Tennisteam mit 4 Spielern erreichte in den Leistungsklassen 2 und 4 jeweils eine weitere Silbermedaille und in Leistungsklasse 1 den 6-ten Platz.

Weiterlesen: Special Olympics Deutschland - Sommerspiele 2018


Empfang bei der Saisoneröffnung 2018

AnstossenZur Saisoneröffnungsempfang trafen sich etwa 30 Aktive und Freunde der Tennisabteilung. Nach kurzer Begrüßung von Gerard wurde mit einem Glas Sekt angestoßen. Die Verwaltungsmannschaft der Tennisabteilung wünscht allen eine persönlich und sportlich erfolgreiche Saison, ohne Verletzungen und mit auch viel Geselligkeit und lockerem Miteinander.

Weiterlesen: Saisoneröffnung 2018