Schleifchen Turnier und Sommerfest am 30. Juli

Bei schönem und fast zu warmen Wetter fanden sich schließlich um 14 Uhr, 14 Aktive ein, um an unserem jährlichen Mixed Turnier beim Sommerfest teilzunehmen. Beim Turnieranfang konnten wir zwei Gäste begrüßen, Petra Hufschmidt und Fritz Becker.

In diesem Jahr haben wir das Turnier als Schleifchen-Turnier durchgeführt. In so einem Turnier bekommt man zum Anfang eine Anzahl Schleifchen, die man im Spiel verteidigen oder von den Gegnern in mehreren Runden gewinnen muss. Nachdem die Feinheiten des Turniers ausgeknobelt wurden, waren 8 Herren und 6 Damen spielbereit. In Folge dieser Ungleichheit spielte mal ein Herren Doppel mit oder es waren 6 Mixed Paare auf der Anlage.

 Es wurden 5 Runden gespielt, wobei bei einigen in der letzten Runde die Kräfte deutlich nachließen. Bilder der Spielrunden findet man wie üblich in der Bildergalerie 2016 (nur nach Anmeldung)

 Im Ergebnis gab es folgende Resultate:

 Spieler/Spielerin Spiele Schleifchen Mittel
 Iris   5  9  1,8
 Martina  4  6  1,5
 Betty  4  6  1,5
 Helga  5  7  1,4
 Margarete  4  4  1,0
 Petra  5  1  0,2
       
 Janis  4  10  2,5
 Jörn  4  10  2,5
 Alois  4  9  2,3
 Friedrich  4  6  1,5
 Martin  5  7  1,4
 Roland  4  4  1,0
 Erich  4  4  1,0
 Alex  4  2  1,0
Mixed Turnier 2016

Mixed Turnier 2016. V.l.n.r. Erich Seeger, Alex Krause, Jörn Patzelt, Petra Hufschmidt, Helga Hoffmann, Martina Ühlin, Martin Neumann, Iris Weiler, Betty Rozing, Fritz Becker, Roland Ühlin, Alois Becker, Margarete Jerke. Vorne Janis Jerke.

Überraschend für uns war der große Zuspruch am Abend. Etwa 40 Aktive und Freunde der Tennisabteilung kamen zum geselligen Teil. Wir haben uns gefreut, dass wir Miro mit Familie, sowie Wiebke und Ralf Kirchgässner als frische Schnuppermitglieder begrüßen konnten. Mit einem speziellen Aperitif, zubereitet von Helga und Iris, wurde der Abend eröffnet. Roland grillte mittlerweile im Turbobetrieb und bediente alle hervorragend. Bei leckeren Salaten vom Buffet wurde alle satt. Im Hintergrund wurde von Gerard jeder Musikwunsch erfüllt. Zum Tanzen kam es aber leider nicht.

Vielen Dank an alle Helfer bei der Vorbereitung, am Abend und beim Aufräumen in der Nacht und am nächsten Morgen. Das größte Dankeschön und Kompliment geht natürlich an Iris, die die Versorgung mit Speis' und Trank organisierte. Letztendlich gilt auch ein Dank an die Sparkasse Karlsruhe/Ettlingen, die mit dem Werbebanner den Tag unterstützt hat.