Im Juli 2016

Die Verbandsspiele sind schon wieder vorbei. Das Ergebnis bzw. die Abschlusstabelle findet man auf unseren Webseiten hier. Einzelheiten der Spiele sind verfügbar auf den Seiten des Verbandes (hier klicken). Auf dieser Seite auf "Sommer 2016 B2" klicken und unter "Altersklassen", "Gruppe 108" für die Spiele der Damen 40 wählen. Die Ergebnisse der U14 Gemischte Mannschaft findet man unter "Jugend" in "Gruppe 188". Die GEC Runde läuft auf Verbandsebene und ist in dem Menü links unter "GEC 2016" und "Gruppe 1" zu finden. 

Die Jugend hat viel Erfahrung gewonnen. Die Gentlemänner haben letztendlich um 2x2 Spielpunkte den Gruppensieg verpasst. Die Damen 40 hatten ein schweren Stand und konnten die Klasse nicht halten. Dann gibt es halt im nächsten Jahr wieder eine Aufstiegsfeier!!

Wir sind sehr erfreut, den Zugang von Rosanna Klette und Søren Katz mit ihren Kindern als aktive Spieler, sowie Wiebke und Ralf Kirchgäßner mit Schnupperpass bekannt zu geben. Dagegen erhielten wir leider auch 4 Abmeldungen. Deshalb bleibt die Mitgliedergewinnung ein wichtiges Thema für alle (TA Vorstand und Aktiven). Wir bitten alle, die "Neuen" beim Einstieg in den aktiven Sport zu unterstützen.

Am 30. Juli findet unser Sommerfest mit Mixed Turnier und Grillabend statt. Einzelheiten stehen auf einer separaten Seite in diesem Web. In den vergangenen Jahren stieß unser Sommerfest immer auf viel Interesse bei den Aktiven. Dennoch möchten wir euch alle auffordern, wieder dabei zu sein. Nach Rücksprache darf man auch einen Gast mitbringen.

Als einen weiteren Termin weisen wir auf unser Einladungs-Turnier hin, das am 14. August geplant ist. Auch hier verweise ich auf die separate Seite zu diesem Turnier und bitte den Termin in euren Kalendern vorzumerken.

Weitere Termine sind in dem "Kalender" auf unserer Webseite, sowie in der "aktuellen E-Zeitung" zu finden.

 Viele Gastmannschaften und Besucher sind immer wieder beeindruckt von unserer Anlage. Dabei geht man schnell an der Tatsache vorbei, dass die Pflege der Anlage, insbesondere der Wege und Böschungen, uns sehr viel sehr Arbeit macht. Arbeit, die nicht immer jedermanns Sache ist. Deshalb möchte ich mich bei allen Helfern, die - oft unvermittelt - zum Werkzeug greifen und mähen, jäten, Werkzeuge reparieren, Probleme auf unserer Anlage lösen, Regale oder Schränke zusammen bauen oder dafür sorgen, dass es immer etwas zu Trinken gibt, aufs Herzlichste für ihren Einsatz bedanken. Mein besonderer Dank geht an Roland, der an drei Abenden den ganzen Hang zum Fussballplatz gemäht hat